Werkstatt Keller

Öffnungszeiten der Werkstatt

Montag - Donnerstag08:00 - 17:00 Uhr
Freitag08:00 - 15:00 Uhr
Samstagsgeschlossen

Öffnungszeiten des Büros

Montag - Freitag07:30 - 18:00 Uhr
Samstagsgeschlossen

Werkstatt Keller e.K.

John-Deere-Straße 73, 68163 Mannheim
Tel. 0621 - 834 76 0 | Fax 0621 - 834 76 50
Mail infowerkstatt-keller.de

Aktuelles - immer auf dem neuesten Stand


Scheinwerfer Instandsetzung

Jeder Autofahrer kennt früher oder später das Problem mit Kunststoffgläsern bei den Hauptscheinwerfer. Die Kunststoffgläser werden matt, die Leuchtweite nimmt ab und bei der HU fällt ihr Fahrzeug , wegen unzureichende Leuchtweite oder Beschädigungen am Glas, durch. Das Kunststoffglas verändert mit der Zeit seine Beschaffenheit aufgrund von:

- UV Einstrahlung (Sonnenlicht) -> vergilbte Scheinwerfer

- falsche Reinigungsmittel bei der Fahrzeugpflege -> matte Scheinwerfer

- falsche Reinigungsmittel im Scheibenwaschwasser bei Scheinwerferreinigungsanlagen -> matte Scheinwerfer

- fehlende Schutzschicht auf den Gläsern -> vergilbte Scheinwerfer


Auch bei Unfällen, Steinschlägen und Kratzern geht die vom Scheinwerferhersteller angebrachte Schutzschicht der Frontscheinwerfer / Kunststoffgläser verloren bzw. wird beschädigt. Die Folgen sind immer die gleichen: "Die Kunststoffgläser werden matt, vergilben, die Leuchtweite nimmt ab und bei der HU fällt ihr Fahrzeug wegen unzureichende Leuchtweite oder Beschädigungen am Glas durch".

Sehr oft ist der Austausch der Scheinwerfer mit hohen Kosten verbunden, gerade bei Xenon-Scheinwerfer können die Kosten schnell einmal weit über 500,- Euro liegen. Dies muss nicht immer der Fall sein!

Oft können Scheinwerfer noch instandgesetzt werden, dies gilt auch für die Kunststoffgläser der Scheinwerfer. Jedoch ist das Polieren der Gläser nur eine kurzfristige Lösung, da hierbei nur Material abgetragen wird, die eigentliche Ursachen und Probleme kommen sehr schnell wieder.

Doch wir haben die richtige Lösung.

Wir empfehlen ihne eine Reparatur und kein polieren der Scheinwerfer. Wir lackieren die Kunststoffgläser mit einer speziellen UV-Schutzschicht, somit ist der Scheinwerfer wieder Lichtdurchlässig und das Kunststoffglas geschützt. Diese Reparatur ist zulässig und in den meisten Fällen auch bei kleinen Steinschläge oder Kratzer möglich.

Eine Reparatur der Scheinwerfer ist in der Regel an nur einem Tag durchgeführt und spart Ihnen viel Geld. Es spielt hierbei auch keine Rolle ob dies ein Scheinwerfer von Hella, Bosch, Valeo oder von anderen Lieferanten / Hersteller ist, auch andere Leuchten am Fahrzeug können so wieder in neuem Glanz erstrahlen.

 


Sicherheits-Check

Egal ob Sommer oder Winter, ob vor oder nach einer Urlaubsfahrt: mit unserem Sicherheits-Check bieten wir Ihnen zu jeder Gelegenheit eine kostengünstige Überprüfung Ihres Autos an.

Lassen Sie sich das nicht entgehen, gehen Sie auf Nummer Sicher.

Sicherheits-Check bei Werkstatt Keller e.K.